WISSEN IST FÜR ALLE DA!

Die Wissenschaftstage bieten mit ihrem Kinder-Kunst-Labor ein spannendes und umfangreiches Programm für Kinder ab 4 Jahren. Unter dem Motto "Planet der Zukunft" können globale Bezüge und größere Zusammenhänge spielerisch erforscht und entdeckt werden.

Muenchner_Wissenschaftstage_Marktstaende1_Manuel_Ringlstaetter_72

© Manuel Ringlstaetter

In was für einer Welt wollen wir leben? Wie fühlt es sich an in einer Megacity zu wohnen, oder am kältesten Flecken der Erde? Diese und andere große Fragen muss man sich stellen, wenn man eine Idee des Lebens auf unserem Planeten bekommen möchte. Einen leichten, direkten Einstieg in große Themen ermöglichen die Mitmachstationen auf den Wissenschaftstagen. Die Kinder selbst entscheiden wie lange sie sich mit einem Thema beschäftigen wollen. Oft kommt das Verstehen erst durch das Erfahren und so kann am Objekt selbst ausprobiert werden, wenn die Kinder zusammen mit ihren Eltern Roboter nach den eigenen Ideen und Visionen bauen. Pappe, Folien, Holz und einfache LED Verbindungen dienen als Material. Das ist nur ein Programmpunkt unter einer Vielzahl inspirierender Vorträge und spannender Workshops. Hier findet ihr das komplette Programm.

25.11. - 28.11. | 17. Münchner Wissenschaftstage | "Zukunftspläne - Forschung, Gesellschaft, Mensch | Alte Kongreßhalle | München
www.muenchner-wissenschaftstage.de

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen