Veranstaltungstipps für Halloween

Am Dienstag heißt es wieder: "Süßes oder Saures"?! Was sonst noch an Halloween und am Wochenende vorher geboten ist, haben wir für euch herausgefunden und eine Liste mit den besten Tipps der Stadt zusammengestellt. Auf die Kürbisse fertig los!

Artikelbild_javier-molina-154826

© Javier Molina

Horror-Maze, Halloway und Grusel-Musical
Vor den Toren der Stadt bietet der Skyline Park ein Halloween -Programm der Extraklasse. Im Horror-Maze gestalten die mutigsten unter den Besuchern selbst mit, wenn Dr. Eisenberg seine gruseligen Gen-Experimente durchführt. Sein Ziel: Die Erschaffung neuen Lebens aus totem Gewebe. Mitmischen im geheimen Labor können Gruselfans ab 14 Jahren. Außerdem gibt es Kinderschminken und Kürbisschnitzen. Richtig gruselig wird es wenn sich Horden von Hexen, Zombies und mystischen Gestalten zum Umzug durch den Park versammeln, der seinen Höhepunkt in einem schaurig-heulenden Musik-Feuerwerk findet. Für Fans von Tanz der Vampire, Addams Family oder Phantom der Oper empfehlen wir einen Abstecher ins „Theater of Blood“. Dort hat das schaurig-schöne „Grusical im Schattenreich“ seine Premiere.
28.10. - 01.11., Skyline Park, Skyline-Park-Str. 1, 86871 Rammingen, www.skylinepark.de

Halloweensonntag und Nachts im Museum
Die BMW Welt lässt es sich nicht nehmen und veranstaltet ein doppeltes Halloweenprogramm. Am Familienprogramm verwandelt die Spinnenfrau Ingrid Irrlicht in einer Live-Performance das Museum in ein Spinnennetz. Ja, ihr habt richtig gehört. In ein Spinnennetz! Wer sich befreien kann, darf sich auf eine Leseecke mit Gruselgeschichten freuen oder sich beim basteln die perfekte „Süßes oder Saures“ Tüte gestalten. Die Kreativen unter den kleinen Geistern treffen sich zum Fledermäuse aus Tontöpfen basteln.
Packt eure Schlafsäcke und Taschenlampen ein! Für alle Kinder, die ihren 10ten Geburtstag bereits feierten heißt es an Halloween, zum dritten Mal  „Nachts im Museum“. Eine gruselige Schnitzeljagd führt euch zu den Spuren der „100 Meisterstücke“ bevor ihr euer Nachtlager zwischen den Autos aufschlagt.
29.10. + 31.10., 17:45 - 08 Uhr, BMW Welt, Am Olympiapark 1, 80809 München, www.bmw-welt.com

Halloween Schminken

Fackelwanderung mit Pferden
Ein Ausflug zum Gutsgasthof Stangl an Halloween ist nur was für geübte Geisterjäger. Hoch zu Pferd, Pony oder Esel geht es für die mutigen Reiter zum Gruselausritt rund um das Sonnenland. Wer sich danach noch traut kommt zu schaurigen Geschichten ans Lagerfeuer bei Stockbrot und Grillwürsteln. Die „kreative Kinderwerkstatt“ ist übrigens ganzjährig ein super Ausflugsziel für Geburtstage und andere spannende Abenteuer.
29.10. + 31.10, 14:30, Sonnenland, Münchener Str. 1, 85646 Neufarn, www.sonnenland-kinderwerkstatt.de

Der Fluch der Mumien
Bei Spielkultur in das schaurig-schöne Treiben abtauchen wenn in der Kerzenwerkstatt gespenstische Lichter gebastelt werden. Oder tobt euch aus bei fröhlichem Spiel und Tanz. Ein monstermäßiges Kochvergnügen erwartet Euch beim Zubereiten und Kosten des gruseligen Halloweenmenus und auf der Suche nach dem Schatz des Pharaos dürft ihr Eure Zauberkünste spielen lassen. Für Kinder und Familien.
29.10. Spielkultur, Leopoldstr. 61, 80802 München, www.spielkultur.de/leo-61/

Bildnachweise:

Pumpkins © Javier Molina
© Julia Raasch
© Ian Schneider

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen