Tag der offenen Tür am Phorms Campus

Bilinguales Lernen und optimale Förderung von der Krippe bis zum Abitur. Im Oktober können sich Eltern und Kinder am Tag der offenen Tür am Phorms Campus Berlin Mitte und Berlin Süd ausgiebig über das Konzept der bilingualen Schule informieren.

_P3A8937_bearbeitet

© Phorms Education SE

_MG_3010_bearbeitet

© Phorms Education SE

_MG_4756_bearbeitet

© Phorms Education SE

_MG_5435_bearbeitet

© Phorms Education SE

_MG_5573_bearbeitet

© Phorms Education SE

_MG_9563_bearbeitet

© Phorms Education SE

_MG_9727_bearbeitet

© Phorms Education SE

_P3A7945_bearbeitet

© Phorms Education SE

An dem deutsch-englischen Phorms Campus Berlin Mitte und dem weiteren Campus Berlin Süd (in Stegiltz-Zehlendorf) werden Kinder und Jugendliche von der Krippe bis zum Gymnasium von engagierten Pädagogen aus verschiedenen Teilen der Welt nach der sogenannten Immersionsmethode unterrichtet und betreut. Die Kinder tauchen in die Sprache ein und lernen bereits ab der Kita, sich in Deutsch und Englisch natürlich zu bewegen. Neben Sprache, Kultur und Tradition bringen die muttersprachlichen Pädagogen verschiedene Lehrmethoden mit, die einen abwechslungsreichen und lebendigen Unterricht möglich machen.

Das internationale Lehrerkollegium bietet zudem eine umfassende Differenzierung an – nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch im Rahmen von zusätzlichen Lern- und Förderangeboten. Deutsch und Englisch bilden im Unterricht als auch im täglichen Schulleben gleichberechtigte Sprachen. Somit sind die mit modernen Räumen ausgestatteten Campusse nicht nur ein Lern-, sondern auch Lebensraum, in dem Kinder aller Altersgruppen viel Freude am Lernen haben.

Das Ganztagskonzept und kleine Lerngruppen ermöglichen den Pädagogen verstärkt auf die einzelnen Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen einzugehen. In einem vielseitigen Nachmittagsprogramm können die Schulkinder ihren individuellen Interessen nachgehen. Das Bildungsangebot nach deutschen und internationalen Bildungsstandards richtet sich mit einkommensabhängigen Elternbeiträgen an Interessierte aller Nationalitäten.

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 von 16 bis 19 Uhr lädt der staatlich anerkannte Phorms Campus Berlin Süd mit Kita, Grundschule und Gymnasium zum Tag der offenen Tür in die Harry-S.-Truman-Allee 3, in Berlin-Zehlendorf ein. Der bilinguale Phorms Campus Berlin Mitte öffnet seine Türen am Samstag, den 14. Oktober von 11 bis 14 Uhr.

Alle weiteren Informationen und Daten findet ihr hier: Berlin Mitte | Berlin Süd

Dieser Artikel ist ein Sponsored Post.

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen