Kinderchor im ATZE Musiktheater

ab 06.03.2017 – Kinder, die Spaß am Singen und an der Musik haben, dürfen sich ab März im Kinderchor vom ATZE Musiktheater ausprobieren. Von Pop bis Klassik wird hier unter professioneller Anleitung geübt.

atzechor

© ATZE Musiktheater

Bald ist Frühlingsbeginn, und wer da schon ein Liedchen auf den Lippen hat, sollte im ATZE Musiktheater vorbeischauen. Denn hier soll ein ATZE Kinderchor aufgebaut werden. Der Chor soll Kindern Spaß machen, sie aber auch fordern und fördern. Zusammen mit den Kindern wird ein buntes Repertoire aus Pop, Klassik und Theatermusik erarbeitet.

Chorleiterinnen sind die Schwestern Rebecca Selle und Judith Lehmann, zwei junge und engagierte Frauen, von denen die eine Schauspielerin und Sängerin, die andere Musikerin und ausgebildete Chorleiterin ist, und die beide viel Erfahrung in der Arbeit mit und für Kinder einbringen.

In der Anfangsphase werden die Chorproben aus kleinen Castings bestehen; d.h. die Kinder singen ein Lied ihrer Wahl vor und arbeiten anschließend mit den Chorleiterinnen daran, um ihre Anfangsnervosität abzubauen. Sobald sieben bis acht feste ChorsängerInnen gefunden sind, beginnt der reguläre Probenprozess mit Frühlings-, Sommer-und Spaßliedern.

Hier die wichtigsten Details in der Übersicht:

  • Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 8-12 Jahren
  • Kinder müssen eine Grundmusikalität mitbringen; d.h. Töne treffen, Einfaches nachsingen und auf Nachfrage korrigieren können
  • Chorproben sind immer montags von 16:00-17:00; bei entsprechender Nachfrage wird eine zweite Gruppe mit einer Probenzeit von 17:00-18:00 eingerichtet
  • Idealerweise soll der Chor später bis zu 30 Kinder umfassen, d.h. in jeder Probenstunde wird mit maximal 15 Kindern geprobt und gesungen
  • Aktuell ist ein monatlicher Beitrag von 10-15 Euro geplant; zuvor können zwei kostenfreie Schnupperstunden absolviert werden

Der erste Termin findet statt am 06.03.2017 um 16:00 | Anmeldung unter atze-kinderchor@gmx.de | www.atzeberlin.de

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen