Eiskalt mitgemacht

Bis 31.08.2014 - Alle lieben Eis. Passend zur warmen Jahreszeit hat das Extavium einen eiskalten Workshop geplant, in dem die Teilnehmer selber Eis herstellen.

Veranstaltungen für Kinder: Eiskalt mitgemacht

© Extavium

Mit über 130 Exponaten zum Mitmachen lädt das Extavium kleine und große Forscher zu einer spannenden Entdeckungstour durch die Welt der Wissenschaft ein! In der großen Ausstellung und den wechselnden Experimentierkursen kann erkundet, ausprobiert, geforscht, gestaunt und gefragt werden. Kinder bauen Solarzellen, erzeugen Tornados in Flaschen und experimentieren mit unseren Tutoren in den Laboren. Egal ob als Schule, Kita oder in Familie – im Extavium gibt es viel zu entdecken. Immer neue Experimentierkurse garantieren Abwechslung und Spannung bei jedem Besuch!

Noch bis zum 31. August können die Besucher des Extavium in den Laboren selbst Speiseeis herstellen. Ganz nach dem Motto "Gewusst wie!" Dazu wird kein Strom verwendet und doch kann am Ende des Kurses trotzdem schmackhaft erfrischendes Eis genossen werden. Ganz nebenbei reisen die Eismacher in die Zeit der alten Römer und ergründen deren Verständnis für die Geheimnisse der Natur, denn auch damals schon liebten Kinder Speiseeis.

26.8.-28.8. und 30.8.-31.8. | Extavium | Marlene-Dietrich-Allee 9 (Ecke Emil-Jannings-Str.) | 14482 Potsdam | T. 0331-8773628 | www.extavium.de

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen