Wikinger-Ausstellung

10.09.-04.01.2015 - Die Wikinger sind los. Anfang September wird die internationale Ausstellung über die Nordmänner auch im Martin-Gropius-Bau zu finden sein.

Veranstaltungen für Familien: Wikinger-Ausstellung

© Wikingerschiffsmuseum Roskilde

Wenn sich Forscher des Nationalmuseums Kopenhagen, des Britischen Museums London und der Staatlichen Museen zu Berlin zusammentun, um eine Ausstellung zur Kultur der Wikinger auf die Beine zu stellen, dann darf man beeindruckende Zeugnisse der seefahrenden Eroberer, Handelsleute und hoch spezialisierten Handwerker erwarten. Im Zentrum der Ausstellung im Martin-Gropius-Bau steht das größte bekannte Kriegsschiff der Wikinger mit einer Länge von 37 Metern. Zusammen mit acht weiteren Wikingerschiffen 1997 im Hafen des dänischen Roskilde gefunden, wird es erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Das Schicksal des Schiffes bestimmt die vier Themenbereiche der Ausstellung: Kulturen im Kontakt, Expansion und Krieg, Macht und Glanz, Glaube und Ritual.

10.9.-04.01. | Martin-Gropius-Bau | Niederkirchnerstraße 7 | 10963 Berlin-Kreuzberg | T. 254860 | www.gropiusbau.dewww.wikinger.smb.museum

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen