Die fesche Lotte - Frühlingserwachen

14.05.2016 – Der Frühling ist da und mit ihm geht die Fesche Lotte in die erste Runde! Am 14. Mai findet zum erstem Mal der neue Markt für Schöngeister in Neukölln am Kranoldplatz statt – mit Mode und Vintage, Musik, Streetfood und jeder Menge toller Dinge für Kinder.

Die-fesche-Lotte

© Die fesche Lotte

Auch wenn das Wetter für das Wochenende nicht so gut angesagt ist, davon lassen wir uns nichts unterkriegen! Viel lieber lassen wir uns beim Frühlingserwachen der Feschen Lotte verzaubern. Der neue Markt findet ab sofort immer am 2. Samstag im Monat statt. Eine wahre Bereicherung für das Upper Neukölln, wie Stylistin Nadine und Szenografin Irène, die beiden Initiatorinnen, den Kiez um den lauschigen Kranoldplatz nennen.

Erwarten dürfen wir ganz viele, tolle Dinge, denn hier trifft Jahrmarktszauber auf Vintage, Workshop und Festivalflair! Beim Blumenworkshop von Bloomon könnt ihr kunstvolle Blumengebinde stecken, euch selbst von Frisör oder Barbier aufrüschen lassen und anschließend an der blumengeschmückten Tafel mit Familie und Freunden köstliches Street Food aus aller Welt und leckere Drinks genießen, während die Straßenmusiker bis zum Sonnenuntergang ihre Songs spielen.

Neben der feschen Lotte gibt es übrigens auch das freche Lottchen: den extra Kinderbereich mit Spielzeugtauschbasar, dessen Überbleibsel gespendet werden, kreativer Kinderbegleitung (basteln, malen, spielen ...), einen Upcycling-Perücken-Bastelworkshop und ganz viele tolle Kinderlabels.

Auch die Workshops für Erwachsene klingen vielversprechend: von der Kunst des Makramée-Knüpfens bis hin zur Herstellung von natürlichen Cremes, über Hand Lettering zum Detox bis hin zum Work-Life-Balance-Coaching. Geplant sind zudem Projekte mit Flüchtlingen, die ihr Kunsthandwerk zeigen und ihr Wissen und Können mit den Besuchern teilen.

14.05.2016 | 11:00-18:00 | Kranoldplatz | 12051 Berlin-Neukölln | fesche-lotte.de

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen