FAMILIENSPASS BEIM CHRISTBAUM SCHLAGEN

Wer seinen Weihnachtsbaum am liebsten selbst aussuchen möchte, ist am Tannenhof in Oberweilbach genau richtig. Dort kann die ganze Familie beim winterlichen Ausflug den Lieblingsbaum küren, selbst schlagen und direkt mit nach Hause nehmen. Da macht das schmücken am Heiligabend doppelt Spaß!

Tannenhof Oberweilbach_Impressionen_II_small

© Tannenhof Oberweilbach

Wer ein besonderes Wintererlebnis mit Erinnerungscharakter sucht, sollte in der Vorweihnachtszeit einen Familienausflug auf den Tannenhof machen. Dort wo die Weihnachtsbäume auf ihre neuen Besitzer warten. Draußen im Wald sein, dick eingepackt den Lieblingsbaum auswählen und selbst schlagen. Das Winterwonderland in Oberweilbach hat aber noch mehr zu bieten. Die Kinder fahren mit dem Tannenhof Express über das Gelände, bevor es zur Einkehr an das Lagerfeuer mit Würstel grillen geht. Wer einmal da war, kommt im nächsten Jahr wieder. Dass alle Bäume auf dem Tannenhof nach global G.A.P. Standard zertifiziert sind, einen umweltbewussten Anbau und eine nachhaltige Produktion garantieren, erfüllt die ökologischen Ansprüche. Neu ist, dass am Tannenhof in Oberweilbach in diesem Jahr auch während der Woche geschlagen werden kann. An den beiden anderen Standorten wie gewohnt am Wochenende. Wer das Schlagen lieber den Profis überlässt, der kommt direkt zum Christbaumverkauf.

01.12. - 23.12. | Tannenhof Oberweilbach | T: 08136 / 893644 | www.tannenhof-oberweilbach.de

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen