Über uns

HIMBEER Berlin: Claudia Steigleder, Esther Bauer, Anja Ihlenfeld

Das Leben mit Kindern ist vielseitig. Vor allem in der Großstadt haben Familien unzählige Möglichkeiten. So viele, dass es den HIMBEER-Gründerinnen fast unwirklich schien, dass es noch kein Medium für diese Vielfalt gab. So erblickte 2008 die erste Ausgabe von HIMBEER in Berlin das Licht der Welt. Anja Ihlenfeld, Esther Bauer und Claudia Steigleder, selber Mütter von Kindern im Alter zwischen zwei und dreizehn Jahren, haben einfach das Magazin ins Leben gerufen, das sie gerne selber gelesen hätten.

Und sie schufen sich darüber hinaus einen Job mit flexiblen Arbeitszeiten, der zu ihrer familiären Situation passte. Das ist immer noch so – mittlerweile wurde aus dem überschaubaren Dreier-Team eine Mannschaft von sieben Frauen, die neben dem zweimonatlich erscheinenden Magazin auch im Internet eine Plattform geschaffen haben, die alles bietet, was Familien sich wünschen: den Spaß, den es macht, mit Kindern sein Leben zu teilen und dabei über alles Spannende aus den Bereichen Kultur, Kunst, Literatur, Veranstaltungen, Ausflüge und Mode zu lesen.

Und da Berlin ja bekanntlich nicht das Ende der Welt ist, hat sich im April 2012 mit HIMBEER München ein weiteres Magazin auf den Weg gemacht, Familien zu zeigen, wie wunderbar sich das Leben mit Kindern mit den eigenen Ansprüchen an Qualität und Unterhaltung verbinden lässt. Mit dem Team um Marco Eisenack wächst die HIMBEER-Familie weiter. Ob Berlin oder München, eines ist uns wichtig: In HIMBEER die vielen Facetten abzubilden, die das Leben mit Kindern bietet.

HIMBEER München: Veronika Heuwieser, Andrea Winter, Marco Eisenack