Valentinskarten mit Selleriedruck

Ist euch schon einmal aufgefallen, dass Staudensellerie im Querschnitt wie ein abgerundetes Herz aussieht? Rosa Herzchen zum Valentinstag – druckt zusammen mit euren Kindern ein paar Kartengrüße, die von Herzen kommen.

Celery-Heart-Cards-themerrythought

©www.themerrythought.com

Um seinen Liebsten eine Freude zu bereiten und zu sagen, wie gern man sie hat, bedarf es natürlich keines speziellen Tages. Weltweit wird in vielen Ländern ein "Tag der Liebenden" gefeiert, an dem sich kleine Geschenke, wie Blumen oder Schokolade überreicht werden. Der Valentinstag, seit dem 15. Jahrhundert in England unter Verliebten gefeiert, kam über Umwege nach Deutschland und erfreut sich seither großer Beliebtheit! Jedes Jahr am 14. Februar nutzen verliebte, Paare und solche, die es noch werden wollen die Gelegneheit, um sich gegenseitig mit Blumen, Süßigkeiten oder kleinen Aufmerksamkeiten das Herz zu wärmen.

Eine schöne Idee, um mit Kindern etwas zum Valentinstag zu basteln, sind diese tollen Karten, die ganz simple mit Staudensellerie bedruckt sind. Mir ist es vorher noch nie aufgefallen, dass der Stängel im Querschnitt eine rundliche Herzform zeigt. Sieht ganz entzückend aus und eine kleine Stempelei vertreibt so manche griesgrämig-graue Winternachmittags-Stimmung.

Idee und Fotos: www.themerrythought.com

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen