Frühlingsvasen

Frühlingszeit ist Blumenzeit! Lasst bunte Frühlingsbänder in euer Zuhause flattern und süßen Blumenduft verströmen. Hier ein paar Dekorationstipps zur Inspiration.

weddytwo-vase-wand-holz

©Etsy, GettingWeddy

weddytwo-vase

©Etsy, GettingWeddy

Tulpenvase-shelterness.com

©www.shelterness.com

shanty-chic-Holzvasen

©/www.shanty-2-chic.com

Endlich ist er da, der lang ersehnte Frühling! Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf und überall fängt es an zu sprießen und zu blühen. Da bekommt man sofort Lust, einen leuchtenden Strauss Frühlingsblumen auf den Tisch zu stellen.

Hier ein paar hübsche Deko-Ideen mit denen ihr euer Zuhause zum Blühen bringen könnt:

1. Vasen aus Einmach- bzw. Marmeladengläsern:

Diese hübsche Dekovariante könnt ihr leicht selber machen. Dazu braucht ihr ein Holzbrett das ihr nach Belieben ölen oder streichen und zuschneiden könnt. Ausserdem ein Lederband, evtl. von einem alten Ledergürtel, und Einmach- bzw. Marmeladengläser.

Nun einfach eine enge Schlaufe mit dem Lederband um das Glas ziehen und dieses hinten am Holz befestigen. Am besten gleich ein paar Wandvasen machen, sieht schön aus und ist auch ein tolles Geschenk! Wenn ihr weder Brett noch Lederband zur Hand habt, ist das auch kein Problem, denn die Vasen könnt ihr bei GettingWeddy in ihrem Etsy Shop kaufen.

2. Tulpenvase aus kleinen Flaschen:

Diese kleinen Glasflaschen gibt es oftmals als Vasen in Blumenläden zu kaufen. Nur leider stehen sie dann meistens in einem häßlichen Metallgestell und erinnern mehr an einen Flaschenkorb den man zum Getränke holen aus dem Keller benutzt.

Schöner ist es, die Fläschchen einfach aneinander zu kleben (mit Tesafilm) und mit einem schönen Band, passend zur Farbe der Blumen, zu umwickeln.

3. Gebeizter Holzkasten als Tischdekoration:

Einfacher geht es kaum. Diesen Holzkasten könnt ihr mit ein paar Bretten aus dem Baumarkt, Holzleim, kleinen Nägeln und Beize selber machen. Er bietet Platz für Tischdekorationen aller Art; Steine, Blätter, Moos, Zapfen - hier findet alles Platz, was kleine und große Jäger und Sammler von Draußen mit hineintragen.

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen