Ein Hochhaus mit Erdbeeren bauen

Erdbeeren gehören zum Sommer einfach dazu! – Damit ihr bald eure eigenen Erdbeeren ernten könnt, haben wir eine tolle Anleitung für euch, die verrät, wie man ein Hochbeet baut und dieses mit Erdbeeren bepflanzt.

mutterkind

© Franckh Kosmos Verlag

Material:
• (A) Front: 6 Bretter, ca. 400 x 140 x 21 mm
• (B) Seite: 6 Bretter,ca. 200 x 140 x 21 mm
• (C) Boden: 3 Bretter, ca. 355 x 140 x 21 mm
• (D) Beine: 8 Leisten,ca. 420 x 30 x 30 mm
• (E) Beine unten: 4 Leisten,ca. 350 x 30 x 30 mm
• (F) Auflager: 6 Leisten, ca. 140 x 30 x 30 mm
•  Bauvlies: 3 Stücke, ca. 600 x 400 mm
• Akku-Bohrschrauber
• Holzbohrspitze, ca. 3 mm
• Holzschrauben, ca. 20 mm
• Schraubzwingen
• Wald-Erdbeeren und Garten-Erdbeeren

Schritt 1:

Übersicht der Materialien für das Hochhausbeet | HIMBEER Magazin

Das Haus besteht aus drei gleich großen Holzkästen, die übereinander gestellt werden. Am besten unbehandeltes Lärchenholz verwenden. Da es relativ witterungsbeständig ist, kann auf gesundheitsbedenkliche Schutzanstriche verzichtet werden!

Schritt 2:
An einem Seitenbrett (B) zwei Beine (D) an der Außenkante mit Schraubzwingen befestigen, sodass sie genau mit dem Rand abschließen. Handwerker nennen das bündig. Damit sich die Kästen später leicht ineinanderstecken lassen, sind die Beine jeweils 5 cm vom oberen Rand nach unten gerückt. Darauf achten, dass alle Beine in der gleichen Höhe angebracht sind, sonst „kippeln“ die gestapelten Kästen später.

Schritt 3:

Beine für das Hochhausbeet anbrohren | HIMBEER Magazin
Mit dem Holzbohrer Löcher vorbohren und die Beine (D) mit zwei Schrauben an den Seitenbrettern (B) befestigen. Auf gleiche Weise alle Beine (D) sowie die etwas kürzeren Leisten (E) für den untersten Kasten an die übrigen Seitenbretter schrauben.

Schritt 4:
Jetzt die Auflager (F) bündig mit der Unterkante des Seitenbretts (B) zwischen die Beine (D) schrauben. Auch hier erleichtern Schraubzwinge und Holzbohrer die Arbeit.

Schritt 5:
Die Front (A) an die Seitenbretter (B) schrauben.
Abschließend die Bodenbretter (C) in den Kasten auf die Auflager (F) legen und verschrauben.

Schritt 6:

Beflanzen des Hochhausbeets mit Erdbeeren | HIMBEER Magazin
In die fertigen Kästen jeweils ein leicht überlappend großes Stück Bauvlies legen. Das Ganze mit Erde auffüllen, bepflanzen und gut angießen. Zum Bepflanzen der beiden unteren Kästen eignen sich am besten Wald-Erdbeeren, da sie sich an schattigeren Plätzen besonders wohl fühlen.

Schritt 7:

Hochhausbeet mit Erdbeeren | HIMBEER Magazin
Auch stark rankende Erdbeersorten machen sich gut in dem Haus.

 

Cover des Buches Gartenprojekte für Kinder | HIMBEER Magazin

Mit diesen tollen Projekten lässt sich leicht gemeinsam mit den Kindern der Garten verschönern. Viele tolle Projekte warten auf euch, die für Spaß und Entdeckerfreude sorgen.
Katja Maren Thiel: Gartenprojekte für Kinder. 45 kreative Ideen, 120 Seiten, Franckh Kosmos Verlag, 07/2016, 978-3-440-15362-8, 14,99 Euro

Bestellbar ist das Buch bei jedem Buchladen eures Vertrauens, dem grünen Onlinebuchhandel ecobookstore, der einen Großteil seiner Gewinne für Klima- und Umweltschutzprojekte spendet, FairBuch, die mit ihren Gewinnen die Kindernothilfe unterstützen, oder auch bei Amazon.

Bildnachweise: © Franckh Kosmos Verlag

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen