Gib dem Chaos ein Zuhause

Für ein ordentliches Kinderzimmer helfen viele Aufbewahrungsmittel: Die selbst genähten Wachstuch-Taschen sind robust und pflegeleicht. Die Beutel sind schnell gemacht und bieten jede Menge Stauraum.

KreativesKinderzimmer

© Julia Romeiß/Gregor Faubel/BLV

IHR BRAUCHT:
• Nähmaschine
• Wachstuch, 46 x 50 cm
• Baumwollstoff, 46 x 50 cm
• Stecknadeln
• Faden
• dicke, spitze Nadel

NÄHZEIT:
20 min pro Tasche

SCHRITT 1
Näht die beiden Stoffe mit einer Nahtzugabe von 1 cm an der Querseite zusammen. Klappt die beiden Stoffe mit der linken Seite innen aufeinander.

SCHRITT 2
Legt die beiden Stoffe nochmals in der Längseite zusammen, fixiert den Stoff mit einigen Stecknadeln und schließt die offene Längsseite mit 1 cm Nahtzugabe mit der Nähmaschine. Die Wachstuchseite soll innen liegen.

SCHRITT 3
Klappt den genähten Stoffschlauch so auseinander, dass die Längsnaht mittig liegt, und näht die Unterkante wieder mit 1 cm Nahtzugabe zusammen.

SCHRITT 4
Stülpt nun die Tasche auf die rechte Seite, sodass das Wachstuch außen und der Baumwollstoff innen liegt.

SCHRITT 5
Faltet einen Boden nach der Skizze unten und fixiert
die Laschen unten mit ein paar Stichen mit der dicken Sticknadel. Krempelt jetzt die obere Kante der Tasche nach unten, sodass etwas vom Baumwollstoff zu sehen ist. Eure Wachstuchtasche ist einsatzbereit!

NÄHSKIZZE:

EXTRA-TIPP:
Mit einem zusätzlichen Tragegriff versehen, eignen sich die Beutel auch als robuster Einkaufskorb.

Nicht nur diese praktischen Aufbewahrungs-Wachstaschen, sondern haufenweise originelle DIY-Ideen für Ordnungshelfer, Kindermöbel oder Spielzeug findet man in dem Buch dieses kreativen Paars, das wir auch auf unseren Lesen Hören Sehen Seiten vorstellen:

Julia Romeiß/Gregor Faubel: Kreatives Kinderzimmer: Selbstbaumöbel und einfache Bastelideen, 160 Seiten, BLV Buchverlag, 03/2016 | 978-3-835-41489-1, 19,99 Euro

Bestellbar ist das Buch bei jedem Buchladen eures Vertrauens, dem grünen Onlinebuchhandel ecobookstore, der einen Großteil seiner Gewinne für Klima- und Umweltschutzprojekte spendet, FairBuch, die mit ihren Gewinnen die Kindernothilfe unterstützen, oder auch bei Amazon.

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen