Tafelwand

Eine Tafel ist immer eine gute Idee! Mit schwarzer Latexfarbe lassen sich hier und da kleine Malecken an die Wand zaubern und ebenso schnell wieder verschwinden. Annipalanni teilt Schönes, Wohnliches, Köstliches und Persönliches auf ihrem wunderbaren Blog!

tafelwand-beide-annipalanni

Tafelwand. Foto©www.annipalanni.blogspot.de

wohnen-annipalanni

Schranktüren Verschönerung. Foto©www.annipalanni.blogspot.de

mama-uniform-annipalanni

Mama-Uniform. Foto©www.annipalanni.blogspot.de

Topfenknoedel-annipalanni

Topfenknödel. Foto©www.annipalanni.blogspot.de

peterkocht-annipalanni

Melanzanisalat. Foto©www.annipalanni.blogspot.de

flint-kinderzimmer-tipt-annipalanni

Kinderzimmer. Foto©www.annipalanni.blogspot.de

flint-kinderzimmer-annipalanni

Kinderzimmer. Foto©www.annipalanni.blogspot.de

Annipalanni Tausendsassa: Anna, Kreativ-Mama, Bloggerin mit Herz und Seele, Energiebündel, Gestalterin - ihr Blog ist kein "klassisches" DIY Blog sondern so facettenreich, bereichernd und inspirierend, dass es sich lohnt, in jede ihrer Rubriken reinzuschauen und sich stöbernd treiben zu lassen.

Wie das Foto der Tafelwand in Annis Küche schon vermuten lässt, lebt sie mit ihrer 5-köpfigen Patchworkfamilie in einem traumhaft schönen, liebevoll und stilsicher eingerichteten Heim. Wie schön es sich wohnen lässt zeigt Anni bei Home Sweet Home. Dazu liefert sie viele Ideen rund ums Wohnen und Dekorieren, zeigt wie man mit Kleinigkeiten Möbelstücke verschönern kann und gewährt Einblicke in  ihr Heim, z.B ins Kinderzimmer ihres Sohnes.

Wenn ihr in eurer Wohnung irgendwo ein Fleck Wand frei habt, beglückt den Nachwuchs mit "Kritzelecke". Am besten an einem Ort, wo was los ist, z.B in der Küche!
Anni verwendet einfach schwarze Latexfarbe anstatt Tafellack. Das hat den Vorteil, dass die Farbe auch wieder leicht zu entfernen ist.

Inspiration in kulinarischer Hinsicht gibt es bei Anna auch. Unter anderem einige abwechslungsreiche Kindergerichte wie Apfelbrötchen oder Topfenknödel. Meistens kocht ihr Gatte Peter, der dann z.B mit einem mediterranen Melanzanisalat oder einem Pork-Burger aufwartet.

Selbstverständlich haben auch Mode- und Lifestyle-Themen einen Platz in Annis Blog. Sie selbst zeigt sich in lässigen Mama-Outfits und stöbert im Netz und in der Welt nach schönen Dingen und neuen Labels.

Wer jetzt denkt "Na toll, alles Freude, Freude, Eierkuchen - is mir zuviel des Guten", findet Über ihr Leben in einer Patchworkfamilie teilt Anna sehr persönliche, Gedanken, ehrlich, nicht beschönigend und absolut herzerwärmend!

Für mehr Inspiration für das Basteln mit Kindern stöbert einfach auf unserer Selbermachen Seite.

www.annipalanni.blogspot.de

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen