SPORT- UND ERLEBNISTAG AM PILSENSEE

11.06.2016 – Kommenden Samstag findet bereits zum vierten Mal das DEIN MÜNCHEN SUP & Sporterlebnisevent am Pilsensee statt.

SUP 2015_Das Team verabschiedet die teilnehmenden Kids

Bildschirmfoto 2016-06-08 um 14.31.54

Kommenden Samstag, den 11. Juni 2016 findet bereits zum vierten Mal das DEIN MÜNCHEN SUP & Sporterlebnisevent am Pilsensee statt. Dieser außergewöhnliche Sport- und Erlebnistag ermöglicht rund 80 sozial benachteiligten Münchner Kindern und Jugendlichen im Alter von 9 bis 18 Jahre eine Pause vom oft sehr belastetem Alltag – oft auch vom Verarbeiten traumatischer Kriegs- und Fluchterlebnisse.

Im Rahmen unterschiedlichster Sportarten, wie Stand Up Paddling (SUP), Slacklining, Capoeira, Jonglieren, Yoga oder Schwimmen sowie Angebote der Wasserwacht Pilsensee stehen vor allem Teamgeist, Fairness, das Erleben von Gemeinschaft und Natur sowie ein respektvoller interkultureller Umgang im Vordergrund. Für viele der Teilnehmer ist es der erste Tag am See überhaupt.

Tatkräftig unterstützt wird der Veranstalter, die Kinder- und Jugendinitiative DEIN MÜNCHEN e.V., wieder von den Münchner Eisbachsurfern sowie den „Keep-Surfing“ Kultfilm-Protagonisten Quirin Rohleder, Gerry Schlegel, Dr. Markus Knöringer und Matthias Ramoser. Zusammen mit dem SUP Center von Bavarianwaters, der German SUP Association und anderen Profis, wie von der Wasserwacht Pilsensee und dem Namaste Yoga Studio ist dieser Eventtag ein weiterer Mosaikstein im ständigen Bestreben von DEIN MÜNCHEN e.V., Menschen am Rande unserer Gesellschaft zu integrieren und aktiv zu beteiligen.

„Ich kann es gar nicht glauben, dass mir so ein Tag passiert. Viel Sonne, cooler Sport, freundliche Menschen – und kein Krieg.“ (Zitat vom letztjährigen Teilnehmer Mustafa, heute 18 Jahre alt. Seine Kurzvita: Eltern im Krieg verloren, monatelange Flucht alleine von Afghanistan, Pakistan, Iran, Türkei, Griechenland nach München.)

Mara Bertling, Geschäftsführerin DEIN MÜNCHEN e.V.: „In Zusammenarbeit mit unseren festen Sozialpartnern und vor allem dank vieler ambitionierter, engagierter Menschen holen wir benachteiligte Kinder und Jugendliche an diesem Tag einfach mal raus. Dabei ist unser SUP & Sport Erlebnistag absolut keine Eintagsfliege, sondern vielmehr ein Baustein in einem umfangreichen und nachhaltigen Programm, das Bildung, Kultur und Sport für benachteiligte Kinder und Jugendliche als Schwerpunkte hat.“

Der Eventtag, 11. Juni 2016,  startet um 10:30 Uhr und endet um ca. 17:30 Uhr.

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen