GROSSE MÜNCHNER HELFEN KLEINEN MÜNCHNERN

Tatjana Albrecht von Spielplatzkind unterstützt DEIN MÜNCHEN und spendet 297 finkid Jacken für bedürftige Kinder in München.

finkid1

(c) Andrea Winter

Auch wenn Armut in München kaum sichtbar ist, leben hier rund 21.000 Kinder unter 15 Jahren an der Armutsgrenze. Vielen Münchner Kindern und Jugendlichen mangelt es aus finanziellen Gründen selbst an den elementarsten Sachen. Besonders kleine Kinder leiden besonders unter der Situation im Winter nicht einmal warme Kleidung zu besitzen. Das Unternehmen finkid und Tatjana Albrecht von Spielplatzkind haben diese Situation erkannt und helfen vor Weihnachten mit einer großzügigen Spende hochwertiger Jacken zum Wohlfühlen.

Mara Bertling, Initiatorin und Geschäftsführung DEIN MÜNCHEN e. V. ist sehr dankbar für die handfeste und unkomplizierte Unterstützung von finkid, da die Organisation ausschließlich auf Spenden angewiesen ist. Seit der Gründung 2011 wurden bereits über 4.500 teilnehmende Kinder mit mehr als 100 Projekten und Aktionen in unserer Stadt nachhaltig erreicht.

DEIN MÜNCHEN verfolgt einen ganzheitlichen gesellschaftlichen Ansatz dessen Zielsetzung die Integration und nachhaltige Beteiligung junger Menschen am Rande der Gesellschaft ist. Das Konzept greift in einzelnen Projekten die bestehenden vielfältigen Angebote in den Bereichen Bildung, Kultur, Freizeit und Sport auf und gewährleistet in kooperativer Zusammenarbeit mit Partnern benachteiligten Kindern und Jugendlichen einen direkten und vor allem kostenfreien Zugang. Parallel werden eigene Projekte, Aktionen, Workshops und Veranstaltungen realisiert.

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.dein-muenchen.org

WWW.SPIELPLATZKIND.DE

 

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen