FRÜHLINGSERWACHEN IM CIRCUS LEOPOLDINI

11. & 12. März 2016 - Am 11. und 12. März präsentieren die Artisten „Leopoldini Frühlingserwachen“ im Theater LEO17.

gallery2

Als sich 2003 zwei ehemalige Zirkusartistinnen zufällig wiedertreffen, ahnen sie wahrscheinlich nicht, dass sie heute, 13 Jahre später, ein mehr als 100-köpfiges Team leiten würden. Heute ist das Projekt der beiden zu einer Kinder- und Jugendzirkusschule herangewachsen und nennt sich „Circus Leopoldini“. Am 11. und 12. März präsentieren die Artisten „Leopoldini Frühlingserwachen“ im Theater LEO17 der Rudolf-Steiner-Schule Schwabing. Im Programm zeigen die 9 bis 18-jährigen Schüler ihr Können in Akrobatik, Artistik und Komödie. Der Zirkus wurde ursprünglich von Eltern der Schule als kleiner Schulzirkus gegründet. Nach großen Erfolgen ist der Zirkus seit 2014 als gemeinnütziger Verein eingetragen und steht nun auch Kindern anderer Schulen offen. Kinder ab der 4. Klasse können sich hier bewerben. Zusätzlich zu einem wöchentlichen Training werden Workshops und Ferienkurse zur Vertiefung einzelner Disziplinen angeboten.

Tickets für die beiden Vorstellungen gibt es im Online-Shop oder im Kunst und Spiel, Leopoldstraße 48 (nur Barzahlung).

Theater LEO17, Leopoldstraße 17

Fotos: www.circus-leopoldini.de

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen