Von Angelspiel bis Ziehelefant

Nicht nur ein tolles Kindersofa zum Selber Bauen, sondern haufenweise originelle DIY-Ideen für Ordnungshelfer, Kindermöbel oder Spielzeug findet man in dem Buch dieses kreativen Paars ...

KREATIVES_KINDERZIMMER_Buch_9783835414891

Ein Stück vom Glück – so heißt Julia Romeiß‘ Blog. Die Kommunikations-Designerin ist ein echtes Multitalent und betreibt nicht nur den Blog über DIY-Projekte, Grafik-Design, Wohnen und Reisen sowie ein Hochzeitspapeterie-Label, sondern schreibt darüber hinaus mit ihrem Partner Gregor Faubel auch noch so ein tolles DIY-Buch mit originellen, leicht umzusetzenden Ideen für kreative Kinderzimmer.

Über 50 DIY-Ideen für Babys und Kinder bis sechs Jahren verspricht der Buchtitel, aber auch noch etwas ältere Kinder werden Vergnügen an einigen der Selbstbaumöbel und Spielsachen von Eimer-Drum-Kit, über Mini-Theatervorhang, Schlauchphone bis zum Kaufmannsladen haben.

Und da die beiden Münchner darum wissen, dass manch einer zu Hause nicht den Platz für größere Möbelbauprojekte hat, empfehlen sie gleich ein paar Orte, an denen man nicht nur Raum, sondern auch Werkzeug und Hilfestellung vorfindet:

In Berlin beispielsweise das Kreuzberger betahaus, oder die Alte Gießerei in Lichtenberg, in München das MachWerk, das Haus der Eigenarbeit oder die WERKBOX3.

Auf unseren Selber Machen Seiten findet ihr die Bauanleitung für ein Kindersofa aus einer Europalette und eine Nähanleitung für Aufbewahrungs-Wachstaschen.

Julia Romeiß/Gregor Faubel: Kreatives Kinderzimmer: Selbstbaumöbel und einfache Bastelideen | gebunden | 160 Seiten | BLV Buchverlag | 03/2016 | 978-3-835-41489-1 | 19,99 Euro

Bestellbar ist das Buch bei jedem Buchladen eures Vertrauens, dem grünen Onlinebuchhandel ecobookstore, der einen Großteil seiner Gewinne für Klima- und Umweltschutzprojekte spendet, FairBuch, die mit ihren Gewinnen die Kindernothilfe unterstützen, oder bei Amazon.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen