Lieblingssachen zum Schulstart

Endlich Schule! Die Kindergartenzeit ist vorbei und Anfang September machen sich wieder viele Erstklässler mit ihren Zuckertüten auf zu neuen Herausforderungen und jeder Menge Spaß. Viele schöne Dinge begleiten diese erste Zeit, hier sind unsere Favoriten.

bleistift-tiere-4

KooKoo_-KidsAlarm-all-300.dpi-4

1. – Kinderwecker von KooKoo © www.connox.de

Porzellanbecher

2. – Porzellanbecher © design-3000.de

Buchstabiertafel

3. – Buchstabiertafel © Posterlounge

03NINOSchulheft

4. – Schulhefte © NINO kreativ

bleistift-tiere-4

5. – Tier-Bleistifte © Lucie Noll

Kikkerland

6. – Riesenradiergummi © Kikkerland

STAMP_ABC

7. – Stempelset © www.nostalgieimkinderzimmer.de

Dopper-Original-all-colors-7

8. – Trinkflaschen © Dopper

Turnbeutel

9. – Turnbeutel © Lütt & Fien

JaJa-verlag

10. – Comic, Heft und Stundenplan © Jaja Verlag

Erstmal sind Sommerferien, doch danach beginnt für viele Kinder eine neue, aufregende Zeit und ein ganz neuer Lebensabschnitt – die Schulzeit. Dann heißt es lesen, schreiben und rechnen lernen, aber auch neue Freundschaften schließen und natürlich zu Beginn ein großes Fest mit der ganzen Familie feiern! Für einen gelungenen Schulstart und noch letzte Ideen, was in die Schultüte wandern könnte, haben wir für euch schöne Kleinigkeiten zusammengestellt.

1. – Jeder Schultag beginnt mit dem Klingeln des Weckers. Für viele Morgenmuffel eine echte Herausforderung! Viel angenehmer als ein schrilles Klingeln sind deshalb sanfte Tiergeräusche. Dabei können die Kinder sogar zwischen fünf verschiedenen Tieren auswählen.

2. – Kleine Supergirls und Indianer trinken ihre morgendliche Milch oder den Kakao gerne aus diesen tollen Porzellanbechern von Ava&Yves. Perfekte Vorbereitung auf den Tag! Gibt's bei design-3000.

3. – Das Alphabet lässt sich spielend leicht schon zu Hause lernen. Die gereimte Buchstabiertafel von Frantz Wittkamp ist ein schlichter, aber schöner Wandschmuck, der Eltern und Kindern gefällt. Gefunden bei Posterlounge.

4. – Aus 100% Altpapier gefertigt und somit ökologisch unbedenklich sind die Schulhefte von NINO kreativ, die abseits von Kitsch und Schnörkel für Mädchen und Jungen geeignet sind. Mit bunten Knetfigur-Motiven und in vielen gängigen Lineaturen erhältlich.

5. – Wer die Wahl hat, hat die Qual. Wir können uns jedenfalls gar nicht entscheiden, welches Tierchen wir am schönsten finden. Eins haben sie jedoch gemeinsam: Das Schreiben geht mit den Tier-Bleistiften noch viel besser von der Hand.

6. – Sollte sich doch einmal ein Fehler eingeschlichen haben, lässt sich dieser ratzfatz mit Hilfe des Riesenradiergummies in Form eines Nashorns wegradieren. Und wer gleich einen ganzen Zoo will, holt sich auch noch Eisbär, Gorilla und Tiger.

7. – Schreibenlernen und Kreativsein gehen Hand in Hand mit einem tollen Buchstaben-Stempel-Set. Wie wäre es zum Beispiel damit die Danksagungen zur Einschulung zu basteln und die Schreibhefte mit dem eigenen Namen zu verzieren?

8. – Eine robuste, auslaufsichere Trinkflasche ist ein wichtiger Begleiter für den Schulalltag. Die bunten Modelle von Dopper sind zudem gut für die Umwelt und lassen sich individuell gestalten, z. B. mit dem Namen des Schulkindes – tolle Geschenkidee!

9. – Turnbeutel sind treue Begleiter für Sportunterricht, Urlaub und Freizeit. Und wer kann schon dem Augenaufschlag des Zebras widerstehen? Ein echter Hingucker! Zu bekommen bei Lütt & Fien.

10. – Eins darf natürlich nicht fehlen: Der obligatorische Stundenplan am Kühlschrank, an der Pinnwand und im Schulranzen. Zusammen im Set mit einem supercoolen Comic und einem Wunderheft ist das eine tolle Idee des Jaja Verlags. Finden wir klasse!

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen