Teekesselchen

Ein Buch, mit dem Kinder ihren Wortschatz erweitern und verbessern können und das sie garantiert zum Lachen bringen wird. 22 doppeldeutige Begriffe, die Grundschulkinder schon kennen, hat Mirja Winkelmann in Rätselbilder verwandelt.

LESEN HÖREN SEHEN | HIMBEER Magazin

© Prestel

Mit einem Pony sieht die Welt gleich ganz anders aus. Nicht jede Raupe wird zum Schmetterling. Ein Veilchen ist nicht immer angenehm. So viele Wörter, die mehr als eine Bedeutung haben – das gute alte Teekesselchen-Spiel ist nicht nur ein prima Zeitvertreib auf Reisen, sondern immer eine schöne Art, den eigenen Wortschatz zu durchforsten. Mirja Winkelmann hat 22 Begriffe, die schon Grundschulkinder kennen, in schöne Rätselbilder gebannt. Ob Ball, Bank, Boxer, Drache, Hahn, Iris, Kerze, Melone, Pickel, Schimmel oder Strauß – die deutsche Sprache hält noch viele weitere Homonyme bereit. Dieses Buch ist eine tolle Inspiration für Kinder, den Bedeutungen von Worten spielerisch auf den Grund zu gehen.
Mirja Winkelmann: Zwei Bilder – ein Wort: Das Rätselbuch | gebunden | ab 6 Jahre | 288 Seiten | Prestel 03/2017 | 12,95 Euro | ISBN: 3791372904

Bestellbar ist das Buch bei jedem Buchladen eures Vertrauens, dem grünen Onlinebuchhandel ecobookstore, der einen Großteil seiner Gewinne für Klima- und Umweltschutzprojekte spendet, FairBuch, die mit ihren Gewinnen die Kindernothilfe unterstützen, oder bei Amazon.

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen