Unglaublich

Kinderbuch ab 10 Jahre: Superspannende Geschichte, die einen wirklich bis zur letzten Seite in Atem hält. Eine fantastische Krimigeschichte um den unterschätzten Kurt, den blitzgescheiten Sandro, der sich wegen seines Stotterns aber meist hinter seinen langen Haaren versteckt und die ebenfalls als uncool geltende Tilda, die tatsächlich ihre Welt retten.

Kinderbuch-letzten-donnerstag-habe-ich-die-welt-gerettet-Tulipan-Verlag

Zunächst unmerklich verändert sich nämlich das Leben der Kinder. Um sie herum haben die Eltern immer weniger Zeit für ihre Kinder. Die nach kürzester Zeit nur noch in ungewaschenen Kleidern, mit verzottelten Haaren, ungeputzten Zähnen und ohne Beaufsichtigung herumlaufen. Was ihnen gar nicht so schlecht gefällt, aber eines Tages sind die Eltern verschwunden. Tilda, Sandro und Kurt kommen dahinter, wer nun die Stadt beherrscht – eine Horde Rattenmänner hat die Macht übernommen. Um diesen finsteren Gestalten Einhalt zu gebieten, müssen sie in die fremde, schleimige und gruselige Unterwelt der Katakomben und Abwasserkanäle hinabsteigen und einige Abenteuer überstehen.

Antje Herden: Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet | ab 10 Jahre | gebunden | 218 Seiten | Tulipan Verlag | 02/2012 | 978-3-93994-482-9 | 12,95 Euro | bei Amazon bestellen

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen