Fit fürs Leben

Kinotipp: Florence ist Grundschullehrerin und ihre Klasse ist ihr Ein und Alles. Professionell und mit Herzblut im Job, chaotisch im Alltag – so könnte man ihr Leben bezeichnen. "Die Grundschullehrerin" zeigt, wie viel Hingabe es erfordert, die Kinder zu unterrichten und gleichzeitig an die Herausforderungen des Lebens heranzuführen. Ab Donnerstag im Kino!

Lesen Hören Sehen Spielen | BERLIN MIT KIND

© Alamode Film

Florence (Sara Forestier) ist Mitte 30 und liebt ihren Beruf als Grundschullehrerin. Hier nimmt sie sich Zeit, macht gerne mal Überstunden und ist voll und ganz für ihre Klasse da. Privat allerdings ist ihr Leben das ganze Gegenteil. Als alleinerziehende Mutter fehlt ihr häufig die Zeit für ihren Sohn, der daraufhin entscheidet, zu seinem Vater zu ziehen.

Lesen Hören Sehen Spielen | BERLIN MIT KIND

Während sie die alltäglichen Herausforderungen gerade so noch unter Kontrolle hat, ändert sich das mit dem Tag, als Sacha, ein Junge aus der Parallelklasse, an der Klassenzimmertür klopft. Er hat seine Schwimmsachen vergessen und muss die Zeit daher in Florence Klasse absitzen. Nach und nach stellt sich heraus, mit welchen Problemen der Junge zu kämpfen hat und dass seine Mutter schon seit Tagen nicht mehr nach Hause gekommen ist. Als plötzlich noch ein Ex-Freund von Sachas Mutter, Mathieu (Vincent Elbaz), auftaucht, wird die Angelegenheit gefühlstechnisch immer komplizierter. Zeit, endlich Ordnung in ihr Leben zu bringen!

Lesen Hören Sehen Spielen | BERLIN MIT KIND

Mit "Die Grundschullehrerin" erscheint am 15. Februar in den deutschen Kinos der vierte Spielfilm der französischen Regisseurin Hélène Angel. Davor hat sie bereits einige Kurzfilme veröffentlicht, die zwischen Komödie und sozialem Realismus angesiedelt sind. Ihre Arbeit wurde schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.

Die große Spielfreude der Darsteller*innen wird spürbar, wenn sie den Schulalltag in all seiner Verrücktheit auf die Leinwand bringen. "Die Grundschullehrerin" zeigt, was es bedeutet, diesen Beruf auszuüben, wenn es darum geht, die Kinder auf die Herausforderungen des Lebens vorzubereiten. Unser Tipp für einen gefühlvollen und unterhaltsamen Kinoabend mit der ganzen Familie!

Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen.

Kinostart: 15.02.2018, Die Grundschullehrein, Regie: Hélène Angel, Alamode Film, 105 Minuten, FSK 0

Bildnachweise: © Alamode Film

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen