Lieblingsurlaub in Brandenburg und Mecklenburg

Von der Ostsee bis in die Uckermark - in Brandenburg und Mecklenburg gibt es vielfältige Landschaften und schöne Natur. Inmitten dieser laden liebevoll restaurierte und hergerichtete Unterkünfte zum Verweilen ein.

ferienscheune-barnim-aussen

Ferienscheune Barnim

ferienscheune-barnim-innen

Ferienscheune Barnim

Gutsscheune-thorstorf-aussen

Gutsscheune Thorstorf

gutsscheune-thorstorf-innen

Gutsscheune Thorstorf

wasserturm-wahren-aussen

Wasserturm Wahren

wasserturm-wahren-innen

Wasserturm Wahren

VillaFortuna-spreewald

Villa Fortuna

VillaFortuna-innen

Villa Fortuna

unser-wunderland-aussen

Unser Wunderland

unser-wunderland-innen

Unser Wunderland

Kate-Klein-Thurow-Hauke-Dressler-aussen

Kate Klein Thurow

Kate-Klein-Thurow-Hauke-Dressler-innen

Kate Klein Thurow

landgehoeft-feldrain-aussen

Landgehöft Feldrain

landgehoeft-feldrain-innen

Landgehöft Feldrain

Das Gute liegt so nah! Zumindest für alle Berliner Familien, die nur wenige Kilometer fahren müssen um die schönen Landschaften in Brandenburg und Mecklenburg zu entdecken. Aber auch wer es etwas weiter hat, sollte den Weg auf sich nehmen, um in der Uckermark, im Spreewald oder der Prignitz zu urlauben. Auch auf dem Hin- oder Rückweg vom Ostseeurlaub bietet sich ein Zwischenstop in einer der schönen Urlaubsregionen in Brandenburg oder Mecklenburg an.

Wer noch überzeugt werden muss, findet auf den beiden schönen Webseiten Liebling Brandenburg und Liebling Mecklenburg eine Auswahl besonderer Ferienunterkünfte in Brandenburg und Mecklenburg. Da Reisen auch immer viel mit Träumen, Wünschen und Sehnsüchten zu tun hat, zeigen die Webseiten Unterkünfte, die von ihren Besitzern mit viel Liebe und Herzblut restauriert und neu gestaltet wurden und zu wahr gewordenen Träumen wurden. Renovierte Gutshäuser, umgebaute Scheunen, Bauernhöfe oder "exotische Unterkünfte", wie z.B ein alter Wasserturm - alle Unterkünfte erzählen eine Geschichte und versprühen einen eigenen Charme.

Hier eine kleine Auswahl:

1. Ferienscheune in Barnim: Im schönen brandenburgischen Dorf Hirschfelde in der Nähe von Berlin gelegen. Der Berliner Architekt Andreas Zerr hat die Scheune über viele Jahre hinweg saniert und einen wunderschönen Urlaubsort geschaffen. Es gibt fünf voll ausgestattete Appartements und eine Saune für kalte Wintertage.

2. Gutsscheune Thorstorf: Nur 5km vom Ostseestrand entfernt vermieten Anita Wildner und Stefan Nerstheimer drei individuell gestaltete Ferienapartments in einer ehemaligen Dreiständerscheune. Das riesige Grundstück bietet viel Platz zum Spielen, Entspannen und Spazieren.

3. Wasserturm Waren: Im denkmalgeschützten, historischen Wasserturm in Waren an der Müritz, befinden sich vier verschieden große Ferienwohnungen, die durch ihren runden Schnitt und die schmale Wendeltreppe einen besonderen Charme ausstrahlen. Badestellen und ein Nationalpark liegen in unmittelbarer Nähe.

4. Pension Villa Fortuna: Unweit von Lübben im Spreewald hat sich hier Familie Kamm einen Herzenswunsch erfüllt. Nachdem das Anwesen zu DDR Zeiten völlig verkümmert war, erstrahlt die restaurierte Jugendstilvilla, die um die Jahrhundertwende gebaut wurde, nun in neuem Glanz. Die Zimmer sind hell und strahlend, das Grundstück groß, blumig und grün und der Spreewald lockt mit vielen Aktivitäten.

5. Unser.Wunderland: Für Familien ein Paradies! Hier in der Prignitz können und sollen sich die Gäste einfach nur wohlfühlen und glücklich sein. Damit dies gelingt gibt es im Wunderland sowohl draußen als auch drinnen jede Menge Angebote und vor allem Raum und Platz zum gemütlich sein. Zum Spielen, Abschalten, Abhängen, Arbeiten oder Feiern.

6. Bauernkate Klein Thurow: Das "Glück des Einfachen" kann man in der nach altem Vorbild restaurierten Bauernkate im Biospährenreservat in Nordwestmecklenburg spüren. Familie Strauß aus Hamburg teilt ihr Kleinod mit Gästen und vermietet eine Ferienwohnung für all diejenigen, die gerne mal auf einem Herd aus Gusseisen kochen oder Brot in einem Lehmbackofen backen möchten.

7. Landgehöft am Feldrain: Das 1864 erbaute Gesindehaus ist eines der typischen Gesindekaten der Uckermark. Es ist Teil eines denkmalgeschützten Gebäudeensembles und bietet Wohnraum für bis zu zwölf Feriengäste. Neben Wandheizung und konventioneller Küche stehen ein Kaminofen und ein holzbefeuerter Kochherd zur Verfügung.

Noch viele weitere tolle Unterkünfte für einen entspannten Familienurlaub und deren ausführliche Beschreibung und Bebilderung gibt es bei www.liebling-brandenburg.de und www.liebling-mecklenburg.de

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen