Mäuse, Affen, Quallen und andere Tiere

Kinder-App-Empfehlungen – Felicitas und Martina stellen uns ihre Favoriten vor. Vor dem Einschlafen spielen, Freundschaft mit einem Affen schließen, oder knifflige Aufgaben lösen – there's an app for that ….

maushaus

Maushaus Gute Nacht Spiel © Kidappers

hut-affe

Hut Affe © Fox and Sheep

icky-animal-alphabet-1

Icky Animal Alphabet © Ickypen

icky-animal-alphabet-2

Icky Animal Alphabet © Ickypen

spirits-2

Spirits © Spaces of Play

spirits-1

Spirits © Spaces of Play

Es ist mal wieder Ene Mene Mobile App-Empfehlungs-Zeit. Im September stellen wir euch eine Gute Nacht Spiele-App für Kleinkinder, eine witzige App mit einem Affen für Vorschulkinder und eine kostenlose ABC-Lern-App für Grundschulkinder vor. Ältere Kids oder Teenager können mit einer Spiele App nach Lemminge-Art Logik und Schnelligkeit trainieren.

FÜR KLEINKINDER: Maushaus Gute Nacht Spiel
Maushaus ist eine Einschlaf App für Kleinkinder und Vorschulkinder. Doch ist sie kein typisches interaktives Bilderbuch oder eine einfache Gute-Nacht-Geschichte, sondern verbindet eine kleine lehrreiche Geschichte mit Minispielen. Die kleine Maus kann einfach nicht einschlafen. Nun gibt es drei kleine Spiele, bei denen man noch etwas für sie erledigen muss, was die Maus vor dem Zu-Bett-Gehen vergessen hat. Sie denkt, daran liegt es, dass sie nicht einschlafen kann: Zähne putzen, Blumen gießen, Schäfchen zählen, Schlaflied hören und und und. Hat man die Dinge erledigt, kann die Maus immer noch nicht schlafen. Denn ihr Gewissen ist nicht rein: Sie muss sich noch bei einem Freund entschuldigen, mit dem sie Streit hatte.

Neben den Spielen kann man in jeder Szene interaktive Elemente entdecken und Käsestücke sammeln. Die Illustrationen sind sehr niedlich und wirken wie ausgeschnittenes Papier. Eine beruhigende (deutsche) Stimme führt durch die App und sanfte Hintergrundmusik trägt auch dazu bei, dass die App müde macht.

Die App der ukrainischen Entwickler Kidappers zeigt Kindern, wie wichtig es ist, seine Fehler zu erkennen und sich zu entschuldigen – alleine schon für das eigene Gewissen. Denn erst wenn man frei von quälenden Gedanken ist, kann man seelenruhig schlafen.

Download für 2,99 € im App Store

 

FÜR VORSCHULKINDER: Hut Affe
Die App des erfolgreichen Berliner Studios „Fox and Sheep“ gibt es schon seit einem Jahr im App Store und hat es nun endlich auch auf unseren Blog geschafft. „Hut Affe“ ist eine ganz besondere Kinder App für iOS-Geräte.

Kinderbuch-Illustrator und Autor Chris Haughton hat diese wunderbar lustige App gestaltet und konzipiert. Kinder können mit einem putzigen Affen spielen und erleben einen witzigen Tag mit ihm. Interaktionen sind zum Beispiel mit dem Affen SMS schreiben, mit ihm telefonieren, tanzen, Musik machen, ihm Bananen geben oder ihn zu Bett bringen.

Witzige Sounds und Animationen machen die App neben der reduzierten, modernen Grafik zu etwas Einzigartigem. Sehr schmunzeln mussten wir beim alten Slapstick-Klassiker: Ausrutschen auf einer Bananenschale. Der Affe mit dem gestrickten Hut ist super sympathisch und bringt sicherlich nicht nur Kinder zum Lachen. Eine sehr schöne und gut gelungene interaktive Bilderbuch App mit den gewissen Extras: Spiel, Witz und Design.

Download für 2,99 € im App Store

 

FÜR GRUNDSCHULKINDER: Icky Animal Alphabet
„Icky Animal Alphabet“ ist eine wunderschöne, einfache App für Vorschul- und Grundschulkinder, die gerade das englische Alphabet lernen. Wie bei klassischen Bilderbüchern über das ABC sieht man zu jedem Buchstaben ein Tier, das mit dem entsprechenden Buchstaben beginnt. Bei der App können sich die Bilder durch Antippen bewegen. Buchstaben und Tiernamen werden zusätzlich vorgelesen.

Die App gibt es gratis, sowohl für das iPad, als auch für Android-Geräte. Einzigartig sind die tollen Illustrationen. Die Tiere wurden mit viel Liebe zum Detail gezeichnet und bringen einen hin und wieder zum Schmunzeln. Toll für Englisch-Anfänger, Kunstliebhaber oder Bilderbuch-Fans. Unser Lieblings-Tier ist das Unicorn.

Download gratis im App Store und im Play Store

 

FÜR ÄLTERE KINDER: Spirits
Die außergewöhnliche App „Spirits“ ist ein Spiel, bei dem man vor sich hin laufende Wesen auf den richtigen Weg führen muss, damit so viele wie möglich sicher am Ziel landen. Dieses Spielprinzip erinnert sehr stark an Lemminge, wurde aber grafisch modern und sehr ansprechend umgesetzt.

Die quallenähnlichen Figuren können pusten, buddeln, Pflanzenranken bauen oder Winde blockieren. Denn durch Windströme fliegen die Wesen durch die höhlenartigen und verwinkelten Räume voller Abgründe oder Dornen. Die knifflige Aufgabe, alle „Spirits“ nach Hause zu bringen, ist hier schwerer als gedacht. Man muss schnell und überlegt handeln. Daher empfehlen wir diese App erst Kindern ab zehn Jahren – und deren Eltern.

Toll finden wir, dass es die App für so gut wie jedes Endgerät gibt. Die App bietet eine große Anzahl an (immer schwerer werdenden) Level und eine faszinierende Grafik. Auch die Vertonung passt hervorragend zu der mystischen Atmosphäre. „Spirits“ wurde nicht umsonst mit verschiedenen Game-Preisen ausgezeichnet – auch wir sind begeistert und fühlen uns in alte Lemminge-Tage zurückversetzt. Klasse!

Download für 1,99 € für’s iPhone, 2,99 € für’s iPad und 2,74 € im Play Store

 

Text: Felicitas Haas und Martina Holler von Ene Mene Mobile

Die beiden Kinder-App-Expertinnen versorgen uns seit Oktober 2014 regelmäßig mit ihren aktuellen Empfehlungen – hier kommt ihr zu den bisherigen Kinder-App-Tests und Empfehlungen von Ene Mene Mobile im HIMBEER Familienmagazin: Die besten Kinder-Apps.

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen