Pampers Splashers Schwimmwindeln und Fujifilm Fotodrucker

endet am 16.06.2017

Entspannt durch den Sommer: Passend zum baldigen Start in die Feriensaison verlost Pampers einen Ferienvorrat Pampers Splashers Schwimmwindeln und den Fujifilm Instax Fotodrucker.


Mother with little daughter on the beach

© Pampers

Pampers_Babyschwimmen

© Pampers

quer_Splashers_instax1

© Pampers

Die ersten Sonnenstrahlen genießen und im kühlen Nass plantschen macht der ganzen Familie Spaß. Dennoch sorgen sich viele Eltern um kleine oder große Missgeschicke im Wasser beim gemeinsamen Baden. Zum entspannten Start in die Freibadsaison gibt es dieses Jahr erstmalig auch die Pampers Splashers Schwimmwindeln in Deutschland. Damit können sich Eltern auch beim Plantschen auf den bewährten Pampers-Auslaufschutz verlassen.

Die bunten Pampers Splashers Schwimmwindeln sind vom Design an die Höschenwindeln Pampers Baby-Dry Pants angelehnt – für kinderleichtes Anziehen wie eine Unterhose und mit seitlichen Aufreißbündchen zum einfachen Wechseln, egal ob am See, am Strand oder am Pool. Für ein gutes Gefühl beim Baden mit Baby wurden die Pampers Splashers Schwimmwindeln so entwickelt, dass sie im Wasser nicht aufquellen. Außerdem sorgt ein doppeltes Beinbündchen dafür, dass beim Plantschen keine Unfälle passieren. Dieses Beinbündchen ist außerdem besonders dehnbar, sodass es gleichzeitig maximale Bewegungsfreiheit garantiert.
Die Schwimmwindeln sind in Deutschland noch bis Juni 2017 in den Größen 3-4, 5 und 6 erhältlich.

Ab ins Wasser: Wir verlosen gemeinsam mit Pampers einen Ferienvorrat Splashers Schwimmwindeln und den Fujifilm Fotodrucker. Testet mit euren Lieblingen die Schwimmwindeln im kühlen Nass. Die schönsten Erlebnisse im Wasser könnt ihr dann ganz einfach mit eurem Smartphone festhalten und direkt per App vom Fujifilm Instax Fotodrucker ausdrucken. Verratet und bis zum 16.06.2017, wo ihr im Sommer am liebsten mit euerer Familie baden geht.

IHR WOLLT IMMER VON UNSEREN GEWINNSPIELEN ERFAHREN? Dann meldet euch für unseren Newsletter an oder werdet unsere Facebook-Freunde und fügt unsere Facebook-Seite zu eurer Interessenliste hinzu: HIMBEER Berlin | HIMBEER München

621 Kommentare

  1. Wir gehen am liebsten OPEN AIR Schwimmen in den Rehberge, am weißensee und ab und an in einem Schwimmbad, zum Beispiel Mobijou Bad, Mitte.

    Mein Großer trägt keine Windel mehr, dafür die kleine,
    schöne Grüße aus dem P Berg
    Ief Parsch

  2. Unser Garten hinterm Haus-wunderschön und es sind immer noch andere Kids da. Im Zweifelsfall ist das Handtuch nicht weit:-)

  3. Wir verbringen den Sommer wieder auf Rügen und wenn man lange genug läuft ist man so oder so im Wasser.

  4. Inzwischen gehen wir nicht mehr so gerne ins Freibad, weil es einfach zu wenige davon gibt und die Überfüllung einfach abtörnend und wenig erfrischend ist. Da wir kein Auto haben, fällt das Thema "Netter Badesee" leider buchstäblich ins Wasser!
    Richtig Spaß beim Baden haben wir hingegen im Urlaub, wo sich sowohl das Meer, als auch mehrere Pools anbieten. Davon ist einer eine Art Aquapark für Kinder und da sind dem Badevergnügen keine Grenzen gesetzt.

  5. Zwischen Lenster Strand und Kellenhusen ist ein kleiner Strand neben einem Naturschutzgebiet, dort ist es schön ruhig und das Wasser sehr flach. Ideal für Kinder.

  6. Unser örtliches Schwimmbad ist immer einen Besuch wert. Freunde, Sonne und unser gemütliches Plätzchen sind zum erholen unschlagbar

  7. wir haben im Ort ein kleines Freibad, das auf Kleinkinder ausgerichtet ist... da verbringen wir viel Zeit :-)

  8. gleich ums Eck bei uns am Badeweiher :)
    Nur ein paar Gehminuten entfernt.
    Super praktisch und sehr schön gelegen.

  9. Die Feldberger Seenlandschaft bietet unglaublich schöne Bademöglichkeiten, wir nutzen den Lichtenberger Strand.

  10. Bei uns in der Nähe der Niederrodener Badesee
    oder im kleinen aber sehr Familienorientierte Freibad in userer Nähe

  11. Am liebsten in der Ostsee, aber da wir ein Stück weit weg wohnen gehen wir auch mal gern ins freibad oder fahren nach Düsseldorf zum Unterbacher See.

  12. mit drei Töchtern ist es uns am See zu gefährlich, da hat man leider Augen zu wenig, deshalb am liebsten klassisch im Schwimm bzw Freibad. Unser Favorit ist Momentan das Bornheimer Schwimmbad, da es dort einen tollen Innen und Außenbreich gibt. Man muss sich nicht entscheiden, sondern zahlt einmal für alles mit sehr fairen Preisen

  13. Wir haben ein wundervolles Schwimmbad in unserem Ort und natürlich kaufen wir jedes Jahr eine Familienkarte für die Sommersaison.

  14. Wir fahren immer in den Schwarzwald an einen kleinen Fluss der sehr flach ist. Hier kann man wunderbar plantschen und spielen. Unser Lieblingsplatz. ;)

  15. Die Küste der der Niederlande zieht uns immer wieder an. Bergen hat einen tollen Strand. Auch Julianadorp ist super.

  16. Schwitzen auf dem Balkon, von oben die Sonne, von unten der Grill; zur Abkühlung dann ins kühle Nass der Badewanne! :-)

  17. wir wohnen direkt an einem Stausee in dem man baden kann und wenn das wetter es erlaubt sind wir fast täglich dort, da könnten wir so was schon gebrauchen

  18. Vielen Dank für diese schöne Verlosungsaktion! Als alleinerziehende gestresste Mami freue ich mich immer riesig über jede Überraschung und mache sehr gerne hier mit. Wir gehen im Sommer sehr gerne zu unserem herrlichen Starnberger See zum Baden :-) * smile!

  19. Natürlich im Mona Mare, da es dort bei gutem Wetter einen Outdoor Bereich gibt. Und es einfach auch gut für kleine Kinder geeignet ist.

  20. Am allerallerliebsten an der Nordsee, aber die vielen Seen in der Umgebung von München sind im Alltag mindestens genauso toll.

  21. Im Moment gerade im Mittelmeer, herrlich. Zurück in Hamburg gibt es einige Badeseen, aber wir gehen dort auch gern an den Elbstrand.

  22. Wir gehen gern ins Schwimmbad nach Bad Königshofen. Dort gibt es einen sehr schönen Kinderbereich und es ist kuschlig warm - also für Kleinkinder ideal geeignet. Ansonsten ist auch das Plaschbecken in unserem Garten sehr beliebt.

  23. wir gehen mit unserer Familie in Laboe ins Wasser. Dort ist es schön flach und der Strand ist beaufsichtigt.

  24. am Frauensee in Prieros oder auch in Motzen am Strandbad- es gibt viele tolle Badestellen in unserer Nähe

  25. wir gehen am liebsten in unser städtisches Freibad, da fühlen wir uns mit dem Bademeister sicherer als am Baggersee

  26. Wir fahren am liebsten an einen Badesee. Da haben die Kids Spaß und es ist ruhiger als im Schwimmbad!
    Viele Grüße

  27. Hallo Zusammen,

    am liebsten gehe ich mit meiner Familie in der Weser baden.
    Wir kennen an einem Kuhfeld ein kleinen versteckten Strand an dem man ganz für sich ist und von Natur umgeben ist!

    Viele Grüße Sarah

  28. beim Nachbarn - die haben einen Pool den wir glücklicherweise mit benutzen dürfen. Geht doch nichts über eine gute Nachbarschaft

  29. Wir gehen am liebsten am Elbstrand baden - praktischerweise haben wir den nämlich direkt vor der Haustür!

  30. Am liebsten gehen wir ins Schwimmbad im Nachbarort. Der Spielplatz und das Kinderbecken sind einfach sehr schön angelegt :)

  31. In Berlin gibt es schöne Freibäder und Seen. Wir haben eine kleine Badestelle am Müggelsee entdeckt... dort könnt Ihr uns finden :-)

  32. Meine Nichte Karlotta ist eine absolute Wasserratte. Egal ob Badewanne, Planschbecken oder Schwimmbecken. Hauptsache Wasser, denn da ist sie dann voll in ihrem Element.

  33. Hallöchen ihr Lieben ,
    Danke für dieses super Gewinnspiel. Wir sind totale Wasserratten. Am liebsten baden wir in unserem Pool im Garten.

    Liebe Grüße Nadja

  34. Hallöchen ihr Lieben ,
    Danke für dieses wahnsinnig tolle Gewinnspiel. Wir sind totale Wasserratten. Am liebsten baden wir in unserem Pool im Garten.

    Liebe Grüße Nadja

  35. Wir gehen am Liebsten an der Nordsee baden -falls wir aber gerade keinen Urlaub machen müssen das Freibad und das Planschbecken in Omas Garten herhalten.:-)

  36. Am liebsten dort, wo es nicht so überfüllt ist. Am Baggersee rund um Rüsselsheim oder auch sehr gerne im heimischen Planschbecken.

  37. Am liebsten in Steinheim im Freibad, da gibt's für Kinder einen super Spielplatz und ein Wellenbad... die Kinder haben da immer mega Spaß! Am schönsten ist es natürlich am Meer!!!

  38. Tolle Aktion! Vielen Dank :-)

    Unsere kleine schwimmt am allerliebsten im örtlichen / wöchentlrichen Babyschwimmkurs mit ihren kleinen Freunden - Aber wenn das Wetter nun endlich einmal langfristig gut ist, werden wir in den Ferien endlich einmal den Babypool auspacken :-)

  39. Ich mag am liebsten Naturseen, meine Töchter bevorzugen geflieste Schwimmbäder. Also besuchen wir abwechseln beide.

  40. am Liebsten im See oder im Pool im Garten, das ist irgendwie ein ganz anderes Flair, als wie im Schwimmbad

  41. Mein Neffe geht überall ins Wasser! Egal ob Meer, Seen, Planschbecken oder Schwimmbäder!
    Er liebt es im Wasser zu sein obwohl er noch garnicht richtig schwimmen kann.
    Er war eine Frühgeburt und ist noch nicht ganz so entwickelt wie andere Kinder in seinem Alter aber wenn er im Wasser ist gibt es keinen Unterschied mehr!!!! Total süß:)

  42. Wir baden sehr gerne bei uns im Bardowicker Strand - das ist unser Naturbad - alles sehr schön gemacht - sogar mit ein paar Strandkörben.......

  43. Es geht an die wunderschöne Ostsee, campen und auch mal in so ein Spaßbad - dann könnte man die lustigsten Momente ja gleich ausdrucken :-)

  44. Wir fahren am liebsten ans Meer. Dieses Jahr sind wir an der Ostsee. Da kämen uns die Schwimmwindeln gerade recht für unser 2 Mäuse.

  45. Noordwijk in den Niederlanden! Mit den passenden Pampers dabei wird unser Urlaub sorgenfrei.Abends direkt die Fotos vom Strandtag drucken da werden viele neidisch gucken.

  46. Am liebsten gehen wir an einem abgelegenen See in unserer Nähe baden - ein Geheimtip, an dem man in aller Ruhe entspannen kann!

  47. Unserem Junior ist es egal, Wassereimer, Planschbecken, das griechische Meer oder der heimische Baggersee, Hauptsache Wasser!

  48. Wir gehen ins Freibad Sinsheim, da haben wir extra Baby- Kleinkinder Anlage mit Rutschen, Pools, Fluß, Sonnensegel, Spielplatz mit feinem Sand. Das Wasserqualität wird immer kontroliert und das Wasser ist warm.

  49. Wir haben ein Freibad im Dorf, wo wir immer gern hingehen. Es gibt ein großes Erlebnisbecken mit Rutsche, ein Schwimmerbecken sowie ein tolles Kinderbecken. Außerdem haben wir einen tollen Beachvolleyballplatz und eine riesige Liegewiese.

  50. Der Kleine war bislang noch nie außerhalb seiner Badewanne planschen. Der nächte Schritt ist erstmal Schwimmbad (leider gab es keine freien Plätze mehr beim Babyschwimmen), aber das nächstgrößere "Ziel" nach dem Schwimmbad ist natürlich ein Badesee - und ansonsten sind wir - wenn der Kleine alt genug ist - dort zu finden, wo es auch Wasser zum Planschen geht :D

  51. Auch wenn uns jeder für verrückt erklärt, aber die Türkei mit ihren Hotels am Mittelmeer, ist und bleibt immer noch am schönsten.

  52. Am liebsten gehen wir alle am Strand der Insel Juist schwimmen. Da das leider nur im Sommerurlaub möglich ist, gehen wir ansonsten sehr gerne ins PLUB in Pirmasens. Da hat man ein Freibad und kann aber auch bei schlechtem Wetter supertoll drinnen im Hallenbad planschen.

  53. Also wir bevorzugen das "saubere" Wasser im Schwimmbad. Für unsere Kleine ist das mit dem Freibad noch viel zu stressig.

  54. Da wir direkt in Rostock wohnen und den Strand quasi vor der Haustür, erfrischen und baden wir in der Ostsee am Warnemünder Strand

  55. Wir gehen am liebsten hier bei uns am See schwimmen. Das ist ein Fußweg von 10 Minuten und total idyllisch.

  56. Hier ist leider das Schwimmbad die einzige Möglichkeit, da kein geeignetes Badegewässer in der Nähe ist.

  57. Wir sind am liebsten dort beim baden anzutreffen, wo es viele und lange Rutschen und ne Menge Erlebnisse für Kids gibt, also in Hallen- und Erlebnisbädern.

  58. am liebsten natürlich am Mittelmeer, aber auch im See in unseren Umgebung, hauptsache das Wasser ist warm :)

  59. Unser Sohn ist jetzt 10 Monate alt, da möchten wir gerne im Sommer das ein oder andere mal ins Freibad.

  60. Wir gehen am liebsten im Meer baden oder in unserem Pool im Garten. Wir würden uns sehr über die Windeln freuen, da es schon bald in den Urlaub geht.

  61. Überall wo Wasser ist, im Bach, im Meer, im See und im Planschbecken. Immer mit dabei die Badewindel für die kleine

  62. Im Moment noch am Liebsten zu Hause im Planschbecken, aber im nächsten Jahr dann öfters mal bei einigen Seen bei uns in der Nähe..

  63. Wir gehen am liebsten mit unseren Kleinen in das Freibad bei uns ganz in der Nähe... das ist schön gemacht und nicht weit weg :)

  64. Wir gehen am Liebsten im Sommer zu Hause bei uns im Pool baden oder fahren nach Dänemark in den Urlaub und baden dort in der Nordsee!

  65. Auf jeden Fall am liebsten Meer, was aber leider immer nur im Urlaub möglich ist. Dieses Jahr fahren wir an die polnische Ostsee und hoffen das das Wetter mitspielt. Ansonsten muss halt der Hotelpool herhalten ;-) Wenn wir zu Hause sind planschen die Kinder im Garten oder wir gehen ins Freibad.

  66. Am liebsten an den Helenesee!!Der ist zwar nicht gerade um die Ecke von uns,aber der Sandstrand ist die Reise wert.

  67. Wir gehen am liebsten bei uns am Badesee baden und entspannen in der hemischen Natur oder im urlaub, wenn wir an die Ostsee fahren! :)

  68. Ich schwimme am liebsten am Port Olympic in Barcelona, da ist der Wellengang nicht so stark und das Wasser angenehm klar.

  69. Ich liebe die Ostseewellen auf Usedom, da sind wir jedes jahr und fühlen uns voon ganzen Herzen so wohl mit unseren 5 Kindern

  70. Wir haben hier ein tolles Wellenbad, innen gibt es dazu ein Solebad und diverse Rutschen. Da macht das Baden Spaß, die Kids lieben es....

  71. Wir nutzen im Sommer jede freie Minute bei Sonnenschein zum baden und somit auch jede Gelegenheit die sich bietet. Das kann im Planschbecken stattfinden, genauso wie im See oder auch im Meer. Hauptsaechlich eine erfrischende Abkuehlung fuer uns alle :)

  72. am liebsten an unserem Badesee mit Schwimmbad , so haben alle bei uns die Möglichkeit seine Interessen zu verfolgen:-)

  73. Da mein kleiner grad 2 Jahre geworden ist, gehen wir zur Zeit am liebsten im Familie Pool schwimmen.. (alle zusammen).. Oder halt alleine im "Baby Pool".. Und wenn das Wetter nicht so mitspielt, dann gehen wir auch gerne in der Therme schwimmen..

  74. Ich bade am liebsten mit den Kindern im Schwimmbad/ Pool, offene Gewässer mag ich persönlich nicht mehr so gerne seit ich Kinder habe, aber Strandtage können ja auch im Flachwasser ohne schwimmen sehr schön sein.

  75. Am Tegernsee oder Schliersee im bayerischen Alpenvorland ist es wunderschön und da wir in der Nähe des Tegernsees wohnen, haben wir immer wieder eine Gelegenheit, im Tegernsee zu schwimmen. Ein Schwimmbad gibt es natürlich auch.

  76. Am liebsten im Meer, aber das geht ja nur im Urlaub. Daher nehmen wir auch gerne einen Badesee oder auch mal das Freibad. Cool wäre auch ein kleiner Pool im Garten...

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen