BERLIN MIT KIND 2018

endet am 27.11.2017

Es ist wieder soweit! Die bereits 7. Ausgabe unseres Familien-Freizeit-Guides erscheint komplett aktualisiert und mit vielen tollen neuen Geschichten und Empfehlungen am 11.11.2017. Damit ihr für das kommende Jahr bestens gerüstet seid gegen Langeweile verlosen wir 3 Exemplare unseres Buches BERLIN MIT KIND 2018. Viel Glück!

Familien-Freizeit-Guide BERLIN MIT KIND 2018

Ob Berlin-Bewohner oder Berlin-Besucher – Buch aufschlagen und los geht’s! Egal, worauf eure Kinder gerade Lust haben – in unserem Familien-Freizeit-Guide stecken unendlich viele Ideen für spontane Unternehmungen. Langeweile kann ab sofort aus dem Familien-Wortschatz gestrichen werden!

Es erwarten euch wieder viele persönliche Empfehlungen und Neuentdeckungen der Redaktion, Ausflugstipps und Geschichten, die Berlins kinderfreundliche Seiten zeigen.

Natürlich erhaltet ihr den Familien-Freizeit-Guide BERLIN MIT KIND 2018 auch bei jedem Buchladen eures Vertrauens, dem grünen Onlinebuchhandel ecobookstore, der einen Großteil seiner Gewinne für Klima- und Umweltschutzprojekte spendet, FairBuch, die mit ihren Gewinnen die Kindernothilfe unterstützen, ebook oder Amazon.

Wir verlosen drei Exemplare des Familien-Freizeit-Guides BERLIN MIT KIND 2018 unter allen, die uns bis zum 27.11.2017 ihre liebsten Kultur-, Aktiv- oder Shopping-Tipp für Kinder verraten. 

IHR WOLLT IMMER VON UNSEREN GEWINNSPIELEN ERFAHREN? Dann meldet euch für unseren Newsletter an oder werdet unsere Facebook-Freunde und fügt unsere Facebook-Seite zu eurer Interessenliste hinzu.

63 Kommentare

  1. Das ist natürlich immer eine Alters- und auch Wettersache. Aber wenn man Luise fragt, kommt immer eine Antwort: Ich möchte in den Kletterwald Wuhlheide. Wichtig ist: Klettern darf man hier erst ab einer Körpergröße von 1,30 m! Aber zugucken macht auch viel Spaß!

  2. Bei schlechtem Wetter geht es ins Mach mit-Museum oder ins Legoland. Und shoppen wollen die Kids eigentlich nur dann wenn es auch was aus der Spielzeugabteilung gibt, sonst gehen beide lieber ins Kinderland.

  3. Wir gehen gerne ins FEZ,die Berliner Kinderbauernhöfe bieten auch viel Abwechslung,Kindertheater Hans Wurst steht auch auf unserem Programm

  4. Im Winter die Märchenhütte, das FEZ, das Theater in der Parkaue und die Kinderführung im Reichstag, Weihnachten die Kindershow im Friedrichstadtpalast

  5. Wir gehen gerne ins FEZ,die Berliner Kinderbauernhöfe bieten auch viel Abwechslung und das Hans Wurst Kindertheater besuchen wir auch gerne.

  6. Der Bauernhof am Mauerpark ist immer einen Besuch wert, auch bei schlechtem Wetter. Zudem kann man mit kleinen Spenden helfen und das Projekt unterstützen.

    Alternativ bietet das Planetarium am Insulaner ein tolles Programm für fast alle Altersgruppen an (z.B. Der Regenbogenfisch und seine Freunde o.a.) UND die Deutsche Oper(Stichwort: Die junge Deutsche Oper) hat ein tolles Musik- und Theaterprogramm.

    Das sind unsere Empfehlungen - Sorry für den langen Text

  7. Das Jazzfrühstück am Wochenende im Yorckschlösschen fasziniert unsere Einjährige so, dass wir beide Hände zum Essen frei haben.

  8. Ufa-Fabrik mit Bauernhof, Tempelhofer Feld, Rehberge, Legoland Discovery Centre, Belantis, Victoriapark, Britzer Garten, Gemeindepark Lankwitz

  9. Wir gehen am liebsten auf das ehemalige Bugagelände in Mariendorf / Lichtenrade. Dort kann man herrlich spazieren gehen, die Natur geniessen und es gibt richtig tolle Spielmöglihckeiten und sogar einen kleinen "Bauernhof" mit Tieren.

  10. Wir sind Dauergäste im Garten der Sinne in Mahlsdorf. Dort können Kinder toben, Sähen, Ernten, Werkeln, tolle Sinnesspiele ausprobieren uvm.

    Bei gaaaanz schlechtem Wetter gehen wir gerne ins Kindertheater Grashüfper im Treptower Park. Ein tolles Team und viele liebevoll gespielte Stücke.

    Einkaufen gehen wir gerne im Bio–Laden Hug and Grow in Mitte. Wirklich wunderschöne langlebige Kinder–Mode, die auch preislich nicht überdimensioniert kalkuliert wurde.

  11. Der „Zuckerfrei“-Shop in Neukölln. Superliebe Beratung, immer auch die Kleinsten im Blick und dazu noch alles, was schön ist :)

  12. wir reisen sehr viel, das bildet kinder nicht nur weiter, sondern macht sie zu weltoffenen und toleranten menschen!

  13. Ich gehe mit den Kleinen super gerne in das Musiktheater Nobel-Popel. Würde mich aber sehr über neue Tipps für 2018 freuen!

  14. Im Hamburg gibt es das Jumping House. Das mehr Kindern und Erwachsenen Spaß und am Abend sind alle glücklich und total ausgepowert. Perfekt!

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen