Sonnenschein auf dem Teller

Ein leckerer kleiner Karotten-Snack, der auch optisch einiges hermacht. Orangen, Ingwer und Leinensamen geben den warmen Karotten das gewisse Etwas.

06_S.40_Big-Flavour

© Tamin Jones/Octopus Publishing Group/Knesebeck Verlag

ZUTATEN für 6–8 Portionen

800 g Karotten, gründlich abgeschrubbt
20 g frischer Ingwer, geschält und fein geschnitten Abrieb und Saft von 3 unbehandelten Orangen
1 kleine unbehandelte Orange,
halbiert und dünn geschnitten
50 g goldene Leinsamen
80 ml natives Olivenöl extra
100 ml Traubensirup
1 Bund Frühlingszwiebeln, schräg geschnitten
1 großes Bund (etwa 50 g) frisches Koriandergrün, grob gehackt
2 TL Koriandersamen
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Den Backofen auf 200 °C/Gas Stufe 6 vorheizen.
In einer großen Schüssel die Karotten mit dem Ingwer, dem Orangensaft, den Orangenscheiben, den Leinsamen und dem Öl vermengen. Gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilt im Ofen 20–30 Minuten braten; die Karotten sollten zart gegart sein. Eine Handvoll von dem gehackten Koriander beiseitestellen. In der bereits verwendeten Schüssel die noch warmen Karotten mit den restlichen Zutaten vermischen, dabei die Bratflüssigkeit untermengen. Die Mischung abschmecken und auf einem Servierteller anrichten. Mit dem restlichen Koriander bestreut servieren.

Chris Honor arbeitete in den renommiertesten Küchen weltweit, bevor er zugunsten des Familienlebens sein eigenes kleines Restaurant in London eröffnete, in dem er mit einfachen Mitteln aus frischen Zutaten die köstlichsten Gerichte zaubert. Ein Glück für uns, dass er sie in diesem schönen Kochbuch mit uns teilt.

Chris Honor/Laura Washburn Hutton: Big Flavour. Moderne Rezepte mit Aroma & Biss, 224 Seiten, Knesebeck 03/2016, 978-3-868-73844-5, 29,95 Euro 

Bestellbar ist das Buch bei jedem Buchladen eures Vertrauens, dem grünen Onlinebuchhandel ecobookstore, der einen Großteil seiner Gewinne für Klima- und Umweltschutzprojekte spendet, FairBuch, die mit ihren Gewinnen die Kindernothilfe unterstützen, oder auch bei Amazon.

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen