Kartoffelsalat Hoch 5 an Heiligabend

Bei wem gibt es an Heiligabend Kartoffelsalat und Würstchen? Wir haben da was für euch: fünf leckere Varianten des Klassikers, damit der ewig währende Streit um das "einzig richtige" Rezept nicht ausgerechnet am Weihnachtsabend entfacht!

Bayerischer-Kartoffelsalat-72

Lecker Hoch 5 © Olivia Verlag e.K., Foto: Adelina Hartmann

Einfach und gut: In etlichen Haushalten kommt an Heiligabend Kartoffelsalat mit Würstchen auf den Tisch. Diese Tradition rührt wahrscheinlich aus einer Zeit, in der während des Advents gefastet wurde und der 24. den letzten Fastentag markierte. Andere sagen, sie wollen sich am Heiligabend darauf besinnen, was sie haben, und dass das Einfache genügt. Wieder andere wollen gerade an Weihnachten nicht so lange in der Küche stehen – und vielleicht ist es auch eine Mischung aus alldem. Wenn da nur nicht der weig währende Streit um den einzig wahren Kartoffelsalat wäre. Mit Mayonnaise oder Essig und Öl? Mit Zwiebeln? Gar Ei? Wie wäre es denn mit einem Kartoffelsalat-Buffet, das alle Geschmäcker trifft? Mit dem Kochbuch Lecker Hoch 5 kein Problem!

 

Bayerischer Kartoffelsalat

Zutaten:

700 g kleine festkochende Kartoffeln
200 ml Gemüsebrühe
4 EL Weißweinessig
1 TL scharfer Senf
Salz und Pfeffer
1 Mini-Salatgurke
1 Bund
Radieschen
2 rote Zwiebeln
1 Bund Schnittlauch
4 EL Rapsöl

 

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale ca. 20 Min. in Salzwasser garen, abgießen und abkühlen lassen. Pellen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in eine große Schüssel legen. Brühe mit Essig, Senf, Salz und Pfeffer würzen, über die Kartoffeln gießen und umrühren. Zugedeckt 60 Min. ziehen lassen. Gurke und Radieschen in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln und Schnittlauch klein hacken. Alles zu den Kartoffeln geben und mit dem Öl untermischen.

 

 

Norddeutscher Kartoffelsalat:

Essen machen | BERLIN MIT KIND

Zutaten:

700 g kleine festkochende Kartoffeln
200 ml Gemüsebrühe
3 Eier
100 g Cornichons im Glas
150 g Schmand
100 g Delikatess-
Mayonnaise
50 g Joghurt
Salz und Pfeffer
1 Bund Schnittlauch

 

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale ca. 20 Min. in Salzwasser garen, abgießen und abkühlen lassen. Pellen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in einer großen Schüssel mit Brühe übergießen. Eier hart kochen, pellen und klein würfeln. Cornichons abtropfen lassen, den Sud dabei auffangen. Cornichons in dünne Scheiben schneiden. Beides zu den Kartoffeln geben. Für das Dressing Schmand, Mayonnaise, Joghurt und 4 EL Gurkensud mischen. Salzen und pfeffern. Mit Salat vermengen und mind. 30 Min. durchziehen lassen. Schnittlauch fein hacken und darüber streuen.

 

 

Steirischer Kartoffelsalat

Essen machen | BERLIN MIT KIND

Zutaten:

700 g kleine festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
4 EL Weißweinessig
4 EL Rapsöl
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
200 ml Gemüsebrühe
50 g Kürbiskerne
250 g Feldsalat
2 EL Kürbiskernöl

 

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale ca. 20 Min. in Salzwasser garen, abgießen und abkühlen lassen. Pellen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in eine große Schüssel legen. Zwiebel klein hacken, mit Essig, Rapsöl, Senf, Salz, Pfeffer und der Brühe vermischen und über die Kartoffeln gießen. Gut vermengt und zugedeckt mind. 60 Min. ziehen lassen. Kürbiskerne rösten und mit dem Feldsalat unter den Kartoffelsalat heben. Kürbiskernöl darüber gießen.

 

 

Mediterraner Ofenkartoffelsalat

Essen machen | BERLIN MIT KIND

Zutaten:

700 g Rosmarinkartoffeln
6 EL Salsa verde
300 g grüne Prinzess-Bohnen
Salz und Pfeffer
6 frische küchenfertige Calamaretti (à ca. 40 g)
2 EL Olivenöl
1 rote Chilischote
2 Knoblauchzehen
½ Zitrone

 

Zubereitung:

1 Handvoll frischer Rucola Rosmarinkartoffeln und Salsa verde miteinander vermengen. Bohnen in Salzwasser 10 Min. kochen, zu den Kartoffeln geben, durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Calamaretti in Ringe schneiden und in einer großen Pfanne mit Öl 1 Min. scharf anbraten. Chilischote in Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Beides zugeben. Zitrone hineinpressen und alles gut durchschwenken. Calamaretti mit den Kartoffeln und dem Rucola vermengen.

 

 

Pikanter Süßkartoffelsalat

Essen machen | BERLIN MIT KIND

Zutaten:

Süßkartoffeln
2 Knoblauchzehen
200 g Chorizo
8 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Pr. Zimt
12 reife Kirschtomaten
3 Frühlingszwiebeln
4 EL Balsamico Bianco
1 TL Senf
1 TL Honig

 

Zubereitung:

Süßkartoffeln in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Knoblauchzehen vierteln. Chorizo in Scheiben schneiden. Alles auf einem Backblech verteilen, mit 4 EL Öl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Im Ofen 15 – 20 Min. bei 200 ° C garen. Tomaten halbieren, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Für die Vinaigrette Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verquirlen. 4 EL Öl langsam unterschlagen. Alle Zutaten mischen.

 

 

Essen machen | BERLIN MIT KIND

Michael König (Hrsg.): LECKER HOCH 5 – 80 Lieblingsrezepte, 5 Varianten, 400 Mal lecker, 192 Seiten, Hardcover, Olivia Verlag, ca. 20 Euro

Bestellbar ist das Buch bei jedem Buchladen eures Vertrauens oder bei Amazon.

© Olivia Verlag e.K., Foto: Adelina Hartmann

Hinterlasse einen Kommentar

*Pflichtfeld

Empfehlungen